Online-Verkauf von erklärungsbedürftigen Cloud-Lösungen

Warum entwickelt sich eigentlich Cloud-Computing so rasant zum Mega-Trend? Für die allermeisten Unternehmen bieten Lösungen aus der Wolke einen überzeugenden Vorteil: Die Lösungen sind flexibel nach Bedarf zu nutzen. Der Einstieg ist einfach und die Bereitstellung erfolgt sofort. Aufgrund der Benutzerfreundlichkeit ist die Einführung häufig schneller und günstiger. Kundenfreundlichkeit steht im Vordergrund – und das ist der Grund für den rasanten Erfolg von Cloud-Computing. Aber können alle Angebote von der Erfolgswelle „Cloud“ profitieren? Wie stehen die Chancen, wenn die Lösung erklärungsbedürftig ist?

weiterlesen »

Die SaaS-Anwendung gehört zum Online-Verkaufsprozess

Das Ziel der Online-Vermarktung von SaaS-Lösungen ist die Registrierung von Interessenten. Denn wenn Ihr Conversion-Prozess optimal funktioniert, dann testet Ihr Interessent die Software, erkennt die Mehrwerte durch die bereitgestellten Informationen und abonniert ein kostenpflichtiges Softwarepaket, ohne einen persönlichen Kontakt. Eine kundenfreundliche Lösung und ein intelligentes Konzept die Interessenten zu binden, sind die Basis für einen erfolgreichen Verkaufsabschluss. Im Folgenden finden Sie ein paar Tipps zur Optimierung der Abschluss-Rate:

weiterlesen »

Der Telesales ist ein entscheidender Bestandteil für die SaaS-Vermarktung

Erfolg im SaaS-Business ist kein Zufall, sondern das Ergebnis einer gut geplanten und zielorientierten Vorgehensweise. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der strukturierten Bearbeitung von Interessenten. In vielen Fällen ist der direkte, persönliche telefonische Kontakt für einen erfolgreichen Vertrieb notwendig. Insbesondere bei leistungsfähigen und deswegen erklärungsbedürftigen Lösungen für B2B-Kunden. Der Telesales ist daher ein entscheidender Bestandteil des Verkaufsprozesses.

weiterlesen »

Mehr Umsatz im SaaS-Geschäft durch cleveres Preismodell

Im SaaS-Business gehört das Preismodell zu den wesentlichen Bestandteilen eines erfolgreichen Geschäftes. Je einfacher und attraktiver die Preise und Konditionen sind, umso erfolgreicher kann eine Lösung online vermarktet werden. Aufgrund der Historie haben Software-Anbieter in vielen Fällen allerdings Probleme, ihre Preise auf der Webseite zu veröffentlichen. Für etablierte Software-Anbieter ist es eine Herausforderung, diesen Konflikt aufzulösen.

weiterlesen »

Vorteile von Software-as-a-Service (SaaS) für Unternehmen

Das SaaS-Modell bietet für Unternehmen zahlreiche Vorteile, die grob in zwei Bereiche eingeteilt werden können. Zum einen bieten SaaS-Lösungen im Vergleich zu den traditionellen Client-Server-Installationen aufgrund der flexibleren, standortunabhängigen Zugriffsmöglichkeit einen höheren Nutzen. Zum Anderen ergeben sich handfeste wirtschaftliche Vorteile. So werden die IT-Kosten nicht nur reduziert, sondern vor allem auch flexibilisiert. IT-Kosten werden dadurch erstmals plan- und steuerbar. Finden Sie hier eine Hilfestellung für Ihre Argumentation:

weiterlesen »